deenfritptrues

facebook icon   twitter icon     

logo header white

Am kommenden Wochenende findet die DUV Meisterschaft im Ultratrail statt

Annette Müller, 7.9.2021

In diesem Jahr richtet der Südthüringentrail, „der Trail mit Herz“ wie er auch genannt wird, in seiner fünften Auflage auf dem Kurs des Heldentrails (64,9 km + 2.491 Hm) die DUV Meisterschaft im Ultratrail aus. Start und Ziel liegen im Ort Suhl, während der Kurs sowohl nordöstlich als südöstlich davon durch das landschaftlich wunderschöne Thüringen verläuft. Der Startschuss fällt um 5 Uhr, sodass mindestens die erste Stunde in Dunkelheit gelaufen werden muss.

 

402 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind gemeldet. In gewohnter Manier stellt die LG Ultralauf den teilnehmerreichsten Verein mit einem Frauen- und fünf Männerteams. Das Männerteam des SV Motor Königsee e.V. ist mit Frank Rothe, der beim Heldentrail bereits dreimal siegte und mit dem 24h Nationalkaderathleten Stefan Wilsdorf als Favorit zu nennen. Insgesamt werden 15 Männerteams um drei Treppchenplätze kämpfen. Zum Favoritenkreis der Einzelwertung der Männer zählen auch Alexander Dautel (LG Nord Berlin Ultrateam), der sowohl bei Trail- als auch bei 100 km Meisterschaften Treppchenplätze erlief, der amtierende Deutsche Vizemeister im Ultratrail Max Kirschbaum (LG Ohmbachsee), Marko Gränitz (Laufgemeinschaft Würzburg), der kürzlich in Bad Blumau Platz 3 der DUV 24h Meisterschaft belegte, der 24h Nationalkaderathlet Marcel Leuze (sportTrend Ultralaufteam Braunschweig), und Tim Dally (TuS Deuz), der Riesentrailsieger 2020. Auch unter den weiteren gemeldeten Läufern ist mit guten Leistungen zu rechnen.

Mit 3 Frauenmannschaften stellt die Landau Running Company das teilnehmerstärkste und sogleich sehr gut besetzte Frauenteam. Hier sind zum Beispiel Silke Herrgen, Iris Stern und Katrin Herbrik zu erwähnen, die sehr gute Platzierungen in Trailwettbewerben vorweisen können. Weitere Teams sind die LG Mauerweg e.V. und das LG Nord Berlin Ultrateam mit der amtierenden deutschen Meisterin im 50 km-Lauf Almut Dreßler und der amtierenden Vizemeisterin im Ultraltrail Annette Müller. Beide befinden sich auf dem Weg zurück zu bekannter Stärke. Zu erwähnen sei auch Margarita Vakulenko aus Hof, die bereits Siege beim Wichteltrail und Riesentrail vorweisen kann, sowie Anna Jansen (LG90 Ebersberg–Grafing), die in den letzten Jahren zahlreiche Top 10-Platzierungen bei Ultratrails erlief. Wie auch bei den Männern stehen auch hier weitere trailerfahrene Namen in der Startliste.
Wir dürfen uns auf ein spannendes Rennen freuen.

Nach der DUV Meisterschaft im 24h Lauf in Bad Blumau wird die DUV Meisterschaft im Ultratrail in Südthüringen der zweite Lauf, dessen Ergebnisse in die Bundesligawertung einfließen und die Platzierungen etwas stabilisieren sowie neu mischen kann. Auch ist der Ultratrail ein Lauf aus Pool 2 des DUV Cups.

Infos unter: www.suedthueringentrail.de